Abschied und Verlängerungen beim SVR!

Abschied und Verlängerungen beim SVR!

Drei Verlängerungen und einen Abschied hat der Bezirksligist SV Rothemühle 1959 e.V. auf den Trainerposten seiner beiden Seniorenmannschaften zu verkünden. Während Spielertrainer Hendrik Boßert (wechselte im Sommer 2020 vom Westfalenligisten FSV Gerlingen zum SVR), der langjährige Kapitän Sebastian Kraft sowie der Trainer der 2. Mannschaft, Tim Stallmann, an Bord bleiben, endet eine kleine Ära am …

Kreispokal-Endspiel!

Kreispokal-Endspiel!

Am Donnerstag, 18.11.2021, findet auf dem Sportplatz in Dahl-Friedrichsthal um 18:30 Uhr das Endspiel um den Kreispokal zwischen den B-Jugend-Mannschaften der JSG Lütringhausen/… und unserer JSG Hünsborn/Rothemühle statt. Bitte unterstützt unsere Mannschaft zahlreich und lautstark!!!

Derbysieg!!!

Derbysieg!!!

Das war wirklich ein interessantes, abwechslungsreiches und tolles Spiel unserer „Jungs“ und was für eine 1. Halbzeit! Vor 250 Zuschauern konnten die Anhänger des SVR erstmalig in der 29. Minute den Treffer von Nico Gerich zum 1:0 bejubeln. Ein „Sonntagsschuss“ in den Winkel. Nur wenig später (33`) erhöhte Cihan Yaman auf 2:0. Und in der …

Erste mit wichtigem Dreier, Zweite geht die Luft aus!

Erste mit wichtigem Dreier, Zweite geht die Luft aus!

SVR I gegen SG Mudersbach/Brachbach 4:1 Einen sehr wichtigen Heimerfolg konnte die Erste am letzten Wochenende einfahren. Gegen die Spielgemeinschaft aus dem „AK- Land“ gelang der zweite Heimsieg der laufenden Saison. Ein herzliches Dankeschön noch an unseren Gönner, die PolygonVatro, für das gesponsorte Essen für beide Mannschaften nach dem Spiel. Die besten Genesungswünsche gehen `raus …

6-Punkte-Sonntag!

6-Punkte-Sonntag!

1.FC Türk Geisweid – SVR 1:5 Äußerst schwer tat sich die Erste bei ihrem Auftritt bei Türk Geisweid. Obwohl optisch überlegen kam man in Hälfte eins nicht zu zwingenden Torchancen und musste so torlos in die Halbzeitpause. Für den „Dosenöffner“ im Spiel sorgte dann kurz nach Wiederanpfiff unsere Nr. 23 Daniele Valido, indem der für …

„Erste“ verliert, Reserve siegt souverän!

„Erste“ verliert, Reserve siegt souverän!

Mit 1:3 verlor die Erste ihr Auswärtsspiel beim Tabellenzweiten. Und diese Niederlage war auf Grund der Chancenverteilung auch verdient, in der Entstehung aber mehr als unglücklich. Durch ein Standardtor lag man zur Pause mit 0:1 hinten. In die zweite Hälfte startete man dann gut und hatte auch mehr Spielanteile. Die spielentscheidende Situation ereignete sich dann …